Mit wandbündigen Türsystemen hat es den Anschein als ob keine Zarge vorhanden ist – nur eine schmale Fuge verrät die Tür. Diese Systeme müssen bereits in der Bauphase berücksichtigt werden bevor die Verputzarbeiten beginnen. Die Zarge wird direkt auf das Mauerwerk oder auf der Trockenbauwand aufgeschoben und befestigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert