Passivhäuser brauchen in der Regel keine Heizung, da die Wärme durch eine Kombination aus Dämmung, Lüftungs- und Heiztechnik erzeugt wird. Das Ziel ist, dass ein Passivhaus keine fossilen Energiequellen (Öl, Gas usw.) benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert