Bei einem Specksteinofen besteht vor allem die innere Brennkammer vollends, als auch die äußere Hülle zumindest teilweise aus Speckstein. Speckstein ist schwer im Gewicht, aber leicht zu verarbeiten und weist eine hohe Wärmespeicherfähigkeit auf. Speckstein kommt meist aus nordeuropäischen Ländern, Indien, Brasilien oder Amerika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert