Generell umfasst ein Grundstück den Boden und alles, was auf ihm befestigt ist und dauerhaft mit ihm verbunden ist, wie z.B. Gebäude, Anbauten, Pools, Terrassen, Schuppen, Zäune und Mauen. Teilweise können auch Baumbestände und bepflanzte Flächen zum Grundstück gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert