Edelstahlschornsteine werden grundsätzlich in einwandige und doppelwandige unterschieden. Einwandige Edelstahlschonsteine eignen sich am besten, aufgrund ihres geringen Durchmessers, um gemauerte Schornsteine zu sanieren. Doppelwandige Edelstahlschornsteine bestehen aus 2 ineinandergesteckte Rohre, die von einer Isolierschicht getrennt sind. Dies ist besonders für den Kamineffekt wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert