Auf einer Baustelle sind zumindest folgende Abfälle vor Ort voneinander zu trennen und ordnungsgemäß zu entsorgen: Gefährliche Abfälle (zB Öle, Lacke, Lösungsmittel etc.), Bodenaushubmaterial, mineralische Abbruchabfälle (d.h. Ziegel, Beton etc.), Asphalt, Holz, Metall, Kunststoffe und Siedlungsabfälle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert