Bei der biologisch-ökologischen Bauweise werden Naturmaterialien verwendet wie Holz, Wolle, Leinen, Lehm, Ton oder Naturstein. Diese sind nicht nur gesundheitlich und atmosphärisch das Nonplusultra, sie bieten zudem die besten Voraussetzungen in Bezug auf Langlebigkeit, Reparaturfreundlichkeit und eine positive Ökobilanz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert