Korkböden liegen voll im Ökotrend, da für die Herstellung kein Baum gefällt werden muss – er besteht aus der Rinde der Korkeiche. Die Vorteile sind, dass er sehr elastisch ist und einen sehr hohen Geh- und Stehkomfort aufweist, was Rücken und Gelenke schont. Zudem ist er sehr warm, hat eine ausgezeichnete Trittschalldämmung, wirkt antistatisch und gilt als pflegeleicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert