Für ein klassisches Einfamilienhaus, mit einem gesetzlichen Mindestabstand von 3 Metern zur Grundstücksgrenze, sollte die Grundstücksgröße mindestens 420 m2 betragen. Dabei sind in etwa das Doppelte der bebauten Fläche als Gartenfläche berechnet – in diesem Beispiel ca. 280 m2. Die aktuellen Preise für Baugrundstücke in Österreich findest Du auf auf www.exclusive-bauen-wohnen.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert