Der Aufbau einer Dreifach-Verglasung ist so gestaltet, dass der Raum zwischen den Scheiben mit Edelgas gefüllt ist, während die Scheiben selbst auf einer Seite mit einer reflektierenden Schicht ausgestattet sind wodurch die Wärme von außen in die Innenräume dringen, jedoch nicht von innen nach außen entweichen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert