Um das Badezimmer rollstuhlgerecht zu gestalten muss man auf ausreichend Beinfreiheit unter dem Waschtisch achten, damit man mit dem Rollstuhl zufahren kann oder das Waschen auch im Sitzen auf einem Sessel oder Hocker möglich ist. Außerdem sollte der Wasserhahn schwenkbar sein wobei Einhandhebelmischer passender sind und eventuelle Stützgriffe am Waschtisch sind bei der Montage auf dessen Höhe anzupassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert