Die Pflege eines Schwimmteichs ist nicht allzu umfangreich. Durch eine klar definierte Zweizonenstruktur, in aktive Schwimmzone und passive Filter- und Regenerationszone mit Pflanzen, reinigt sich der Schwimmteich fast von selbst. Zu beachten ist, dass keine chemischen Düngemittel verwendet werden und dass der Teich von organischen Gartenabfällen, wie Laub und verblühten Blumen, befreit wird. Ebenso sollte vor der Nutzung immer geduscht werden, damit die Wasserqualität gleichbleibend gesichert werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert